SPARE!
BACK-TO-SCHOOL ANGEBOT:

iSpring Suite Max.
Kaufe für 9 Monate, erhalte 3 gratis.

Für den akademischen und gemeinnützigen Sektor.

Kontaktieren Sie uns bezüglich dieses Angebots

Für den akademischen und gemeinnützigen Sektor.

Durch Klicken auf die Schaltfläche bestätigen Sie, dass Sie unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzbestimmungen und Lizenzvereinbarungen zustimmen.

Funktionen der iSpring Suite

Alles, was Sie brauchen, um interaktives mobilfreundliches E‑Learning zu erstellen

Kostenlos testen

Einfaches E‑Learning-Authoring in PowerPoint

iSpring Suite ist ein schnelles und benutzerfreundliches E‑Learning-Toolkit, das in Ihr PowerPoint integriert ist. Mit der iSpring Suite können Sie ganz einfach einen Kurs erstellen, eine Narration aufzeichnen, ein Quiz zusammenstellen und den Kurs online veröffentlichen - auch ohne Erfahrung in der Entwicklung von ‑.

Verwenden Sie eine Ihrer vorhandenen PowerPoint-Präsentationen als Basis oder erstellen Sie einen Kurs von Grund auf neu

Für die schnelle Erstellung eines Kurses, erstellen Sie ihn Stück für Stück aus einsatzbereiten Folienvorlagen

Verwenden Sie Charaktere aus der Inhaltsbibliothek, um Ihre Inhalte verständlicher zu machen

Die Inhaltsbibliothek enthält über 200 Charaktere mit einer Vielzahl von Emotionen und Posen

Nutzen Sie über 900 verschiedene Standorte, um ein intensiveres Lernerlebnis zu vermitteln

Erstellen Sie Narrationen und synchronisieren Sie sie schnell mit den Folien, direkt in PowerPoint

Wählen Sie aus 2.800 verfügbaren Symbolen, um wichtige Informationen hervorzuheben

Perfekte Unterstützung der PowerPoint-Effekte

Die iSpring Suite behält alle Übergänge, Hyperlinks, Schaltflächen, Stile, SmartArt-Objekte und 167 Animationen. Der erstellte Kurs sieht genauso aus wie die ursprüngliche PPT-Präsentation.

Video- und Audio-Narrationen

Mit dem Narration-Editor von iSpring können Sie Audio- oder Videonarrationen aufnehmen und mit den Folien synchronisieren. Schneiden Sie unnötige Fragmente aus, entfernen Sie Störgeräusche oder stellen Sie die Lautstärke ein - alles an einem Ort.

Kursvorlagen

iSpring Suite Max bietet mehr als 200 vorgefertigte Vorlagen, mit denen Sie Ihren Kurs schnell zusammenstellen können. Wählen Sie einfach eine Titelfolie, ein Inhaltsverzeichnis, eine Zeitleiste oder etwas anderes aus der Inhaltsbibliothek aus und fügen Sie Ihren Inhalt hinzu. Die Farben der Vorlagen können an Ihr Branding angepasst werden.

Charaktere

Die iSpring Suite Max bietet über 67.000 Fotos von Charakteren unterschiedlichen Alters, ethnischer Gruppen und Berufe. Jeder E‑Learning-Avatar bietet eine unglaubliche Auswahl an Emotionen, Gesichtsausdrücken und Posen, die zu Ihrem Kursszenario passen.

Realistische Orte

Machen Sie Ihre Kurse verständlicher, indem Sie hochwertige Bilder von Büros, Krankenhäusern, Banken, Klassenzimmern, Geschäften und vielem mehr verwenden. Die iSpring Suite enthält 1.023 wunderschöne Orte für jedes Trainingsszenario sowie realistische Objekte (Schreibwaren, Geräte und Innenobjekte).

Symbole und Schaltflächen

Verwenden Sie mehr als 1.400 Symbole, um Ihr Kursdesign ansprechend und zusammenhängend zu gestalten. Kontrollkästchen, Optionsfelder, Anzeigen, Schieberegler, Symbole und andere Bilder passen perfekt zusammen, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte intelligent und elegant aussehen.

Arbeiten Sie mit Ihrem Team zusammen an Kursen

iSpring Space ist ein eine perfekte Lösung für Teamarbeit Zusammenarbeit. Sie können Ihren Kurs erstellen und andere Autoren aus Ihrem Team können Texte bearbeiten, Wissensüberprüfungen hinzufügen oder das Erscheinungsbild verbessern.

Sie können Kurse direkt in Ihrem Browser erstellen - Sie benötigen nur eine Internetverbindung, um an Ihrem Projekt zu arbeiten

Erstellen Sie einen Kurs in iSpring Space, damit Ihre Mitschöpfer ihren Teil der Arbeit erledigen können, z. B. das Unternehmensbranding vornehmen

Erhalten Sie Kommentare von Experten und Stakeholdern und beantworten Sie sie in Echtzeit

Autorentool für Mikrokurse

Sie benötigen nur eine Internetverbindung, um einen Kurs zu erstellen. Geben Sie einfach Texte ein, fügen Sie Bilder und Videos hinzu, erstellen Sie Wissensüberprüfungen und Ihr Microlearning-Kurs ist fertig. Sie können es auf Ihr LMS in SCORM oder xAPI veröffentlichen.

Zusammenarbeit

Sie müssen nicht alleine an einem Kurs arbeiten! Um ihn schneller fertigzustellen, laden Sie einfach Ihr Projekt in iSpring Space hoch und senden Sie einen Link an Ihre Teammitglieder. Diese können Inhalte überprüfen, Tests oder Dialogsimulationen hinzufügen, Videos bearbeiten oder Bilder bereitstellen.

Schnelle Genehmigung

Die zusätzlichen Kopien Ihres Kurses, die Sie an die Stakeholder senden mussten, um deren Buy-In zu erhalten, gehören endlich der Vergangenheit an. Senden Sie ihnen einfach einen Link und sie können Ihr Projekt in einem Browser ansehen und Kommentare hinterlassen.

Quiz für Training und Bewertung

Bewerten Sie die Fortschritte der Lernenden und sammeln Sie Feedback mit interaktiven Quiz, Drag-and-Drop-Aktivitäten und Umfragen.

Mit iSpring Suite können Sie schnell interaktive, schön gestaltete Quiz und Umfragen erstellen

Wählen Sie einen der 14 Fragenarten aus, um fesselnde und effektive Quiz zu erstellen

Bearbeiten Sie Ihre Fragen schnell und erweitern Sie sie um Bilder, Audio oder Video

Erstellen Sie interaktive Drag-and-Drop-Fragen, um Ihre Lernenden einzubeziehen

Info-Folien sind perfekt, wenn Sie ein attraktives Intro erstellen oder weitere Details zum Thema bereitstellen möchten

Machen Sie Ihre Quiz schwieriger mit Verzweigungen

Geben Sie detaillierte Rückmeldungen, um jede Antwort im Detail zu erläutern

Passen Sie die Testregeln an, wenden Sie eine negative Benotung an oder begrenzen Sie die Zeit und die Anzahl der Versuche

Im Folienansichtsmodus können Sie das Aussehen jeder Frage einfach anpassen

Nach Abschluss des Quiz steht ein detaillierter Quizbericht zur Überprüfung zur Verfügung

14 Fragenarten

Führen Sie genaue Wissensüberprüfungen mit vielseitigen Fragenarten durch: von einfachem Multiple-Choice und Zuordnen bis hin zu erweiterten Fragen wie Wortbank, Sequenzen, Drag & Drop und Hotspot.

Drag & Drop-Fragen

Binden Sie die Lernenden mit Drag-and-Drop-Aktivitäten ein, bei denen sie Objekte an den richtigen Stellen auf einer Folie platzieren müssen. Zum Beispiel kann ein Test für Händler sein, Waren korrekt in einem Regal zu platzieren.

Info-Folien

Erweitern Sie Quiz mit Folien, die zusätzliche Informationen zum Thema enthalten. Sie können Texte, Fotos und Videos hinzufügen oder einen ganzen Artikel zum Thema zur Verfügung stellen.

Verzweigungen

Richten Sie Verzweigungsszenarien ein, um Ihre Quiz zu personalisieren. Wenn ein Lernender beispielsweise eine Frage nicht beantwortet, können Sie ihm zu einer Folie mit zusätzlichen Informationen zum Thema weiterleiten. Wenn ein Lernender richtig antwortet, können Sie ihn an eine schwierigere Frage weiterleiten.

Gruppieren und Randomisieren

Wenn Ihr Quiz Fragen zu verschiedenen Themen enthält, können diese in Gruppen angeordnet werden. Sie können das Quiz so einstellen, dass Fragen innerhalb einer Gruppe gemischt oder zufällig eine Anzahl von Fragen aus jeder Gruppe ausgewählt werden. Auf diese Weise erhält jeder Ihrer Lernenden sein individuelles Quiz.

Detailliertes Feedback

Geben Sie Feedback für richtige und falsche Antworten. Sie können einheitliche Rückmeldungen für den gesamten Test verwenden oder für jede Frage eine spezifische Rückmeldung erstellen. Verwenden Sie Bilder, Formeln und Audio, um die Antwort im Detail zu erklären.

Testregeln

Machen Sie Quiz schwieriger, indem Sie die Testregeln anpassen, negative Benotungen verwenden und die Zeit und die Anzahl der Versuche begrenzen. Sie können auch einen allgemeinen Punktestand zum Bestehen des Quiz festlegen oder Punkte für jede Frage vergeben.

Quizdesign

Sie können das Design Ihres Quiz einfach anpassen, indem Sie in den Folienansichtsmodus wechseln. Passen Sie Schriftarten, Layouts und Farbschemata für Fragen an und fügen Sie Bilder, Formen und Textbeschriftungen hinzu - genau wie in PowerPoint.

Sammeln von Quizergebnissen

Lassen Sie Quizergebnisse automatisch an eine E-Mail oder einen Server senden oder konfigurieren Sie JavaScript, um die Ergebnisse an Ihr Lernmanagementsystem weiterzuleiten.

Videolektionen und Screencasts

Mit dem praktischen Videostudio von iSpring können Sie schnell ein herausragendes Video-Tutorial mit einem Screencast, einem Video mit sprechendem Kopf, Anmerkungen, Hinweisen und vielem mehr erstellen. Sie können beispielsweise Mitarbeitern die Verwendung eines CRM beibringen oder eine Videovorlesung über Verkaufstechniken halten.

Das Videostudio von iSpring lässt Sie schnell herausragende Videovorträge, Screencasts, Tutorials und mehr erstellen

Sie können beeindruckende Videolektionen mit Anmerkungen, Grafiken und Bildunterschriften erstellen

Mit der Bildschirmaufzeichnungsfunktion können Sie schnell schrittweise Tutorials mit Narrationen für Ihre Lernenden erstellen

iSpring Suite hebt Ihre Aktionen während der Bildschirmaufnahme automatisch hervor

Bildschirmaufnahme

Erweitern Sie Ihre Videolektion mit Screencasts. Sie können einen Aufnahmebereich auswählen (z. B. Vollbild oder nur das Anwendungsfenster) und mit Ihrem Mikrofon eine Sprachnarration hinzufügen.

Interaktive Leinwand

Im Studio können Sie mit Ihrem Video auf einer interaktiven Leinwand arbeiten. Fügen Sie Bilder, Textblöcke, Formen und andere Videodateien hinzu und bearbeiten Sie sie wie in PowerPoint.

Mehrspurige Zeitleiste

Es gibt eine unbegrenzte Anzahl von Spuren, sodass Sie so viele Ebenen hinzufügen können, wie Sie benötigen. Sie können Videos aus mehreren Spuren zusammenführen, Audio hinzufügen und sogar zwei Videos gleichzeitig anzeigen.

Titelbildschirme und Anmerkungen

Beginnen Sie einen Videokurs mit einem aufmunternden und überzeugenden Intro oder fügen Sie jedem Fragment Ihres Videos Folien mit Highlights hinzu. Sie können vorgefertigte Bilder verwenden oder Anmerkungen, Grafiken und Beschriftungen direkt im Video-Editor erstellen.

Nahtlose Übergänge zwischen Szenen

Glätten Sie die Übergänge zwischen Videos, Info-Folien und Fotos. Sie können beispielsweise Übergangseffekte anpassen, damit die Bilder in Videos umgewandelt werden und Videos reibungslos in Bilder zurückfließen.

Visuelle Hinweise

Während der Bildschirmaufnahme erkennt iSpring Suite, wenn Sie Hotkeys verwenden, Text eingeben oder klicken, und fügt dem Screencast automatisch QuickInfos hinzu. Sie können auf einfache Weise die Verwendung der Software demonstrieren oder die Bedeutung von Optionen und Schaltflächen erläutern.

Bild-in-Bild

Sie können Videos gleichzeitig von Ihrem Bildschirm und Ihrer Webcam aufnehmen, um einen Screencast mit Live-Videokommentaren bereitzustellen. Zeigen Sie beide Videos gleichzeitig an oder wechseln Sie zwischen ihnen.

Zeitlupe und Zeitraffer

Sie können einen Zeitlupeneffekt hinzufügen, um Dinge anzuzeigen, die bei normaler Geschwindigkeit übersehen werden, oder das Video beschleunigen, um einen längeren Prozess (z. B. das Bearbeiten von Fotos) schneller zu demonstrieren.

Standbild

Sie können einen bestimmten Frame für eine gewünschte Dauer “auf Pause” halten. Sie können diesem Teil eine umfassende Voiceover-Erklärung oder Textkommentare hinzufügen.

Dialogsimulationen

Erstellen Sie interaktive Dialogsimulationen, um Mitarbeiter bei der Entwicklung von Konversations- und Vertriebsfähigkeiten zu unterstützen.

Interaktive Dialogsimulationen sind sehr effektiv, um Kommunikationsfähigkeiten aufzubauen

Mit dem benutzerfreundlichen Drag-und-Drop Editor ist das Erstellen des Szenarios sehr einfach

Sie können einen Charakter und einen Ort aus der Inhaltsbibliothek auswählen oder Ihre eigenen hochladen

Sie können Narrationen für Ihre Simulation direkt im Dialogeditor aufzeichnen

Vergeben Sie Punkte für die richtigen Antworten und fügen Sie Strafen für Fehler hinzu

Verzweigte Szenarien

Im Editor wird das Simulationszenario als Baum dargestellt. Erstellen Sie einfach die erste Szene und fügen Sie dann per Drag & Drop schnell neue Zweige hinzu. Sie können mehrere alternative Szenariozweige haben: Abhängig von den Antworten des Lernenden kann eine Dialogsimulation unterschiedliche Ergebnisse haben.

Hintergründe und Charaktere

Wählen Sie einen Charakter und einen Ort, der am besten zu Ihrem Lernszenario passt. Für jede Szene können Sie Charakteremotionen angeben. Verwenden Sie Orte und Charaktere aus der integrierten Bibliothek oder laden Sie Ihre eigenen hoch.

Punkte

Sie können Punkte für die richtigen Antworten vergeben und Strafen für Fehler verhängen. Die Lernenden gewinnen oder verlieren in jeder Szene Punkte und das Endergebnis zeigt genau, wie gut sie waren.

Dialog-Voice-Over

Um eine reale Konversation vollständig zu simulieren, fügen Sie der Charaktersprache Voice-Over hinzu. Sie können Audio importieren oder Voiceover direkt im Dialogeditor aufnehmen.

Rückmeldungen

Erklären Sie den Lernenden mithilfe von Rückmeldungen, warum die von ihnen getroffene Wahl nicht die beste war oder wie sie einen Fehler beheben können. Sie können diese auch mit Links zu hilfreichen Materialien zum Thema anreichern.

Interaktionen

Mit den Interaktionen von iSpring können Sie mehr Informationen in eine Folie einfügen und diese in einer äußerst interaktiven und ansprechenden Form präsentieren.

Gewinnen Sie die volle Aufmerksamkeit Ihrer Lernenden mit schönen Interaktionen

Wählen Sie aus 14 vorgefertigten Interaktionsvorlagen

Passen Sie Labels und Farben einfach an

14 sofort nutzbare Vorlagen

Mit 14 wunderschön gestalteten Vorlagen können Sie schnell interaktive Zeitleisten, Diagramme, Grafiken, Kataloge, FAQs und mehr erstellen.

Voice-Over für Interaktionen

Fügen Sie ein Voice-Over hinzu und verwandeln Sie Ihre Interaktion in eine Live-Lektion. Laden Sie eine Audiodatei von Ihrem Computer hoch oder nehmen Sie sie direkt in iSpring Suite auf.

Farbschemaeinstellung

Sie können die Farben aller interaktiven Elemente leicht ändern: Schaltflächen, Steuerelemente, Formen und Player, um sie an das Branding Ihres Unternehmens anzupassen.

Flip Books

Konvertieren Sie Original-Word-, PDF- und PPT-Dateien in E-Books mit lebendigen Pageflip-Animationen. Sie erhalten ein ansprechendes Buch, das sowohl auf Desktops als auch auf Mobilgeräten geöffnet werden kann. Laden Sie das Buch in Ihr LMS hoch, teilen Sie es mit Ihren Lernenden und erhalten Sie detaillierte Statistiken darüber, wie sie es lesen.

Schnelle Veröffentlichung

Mit iSpring Suite können Sie schnell und einfach einen Kurs in einem webfreundlichen Format veröffentlichen und auf Ihre Webseite oder Ihr LMS hochladen. Nach der Veröffentlichung können iSpring-Kurse auf allen Geräten abgespielt werden.

Veröffentlichte Kurse werden auf allen Geräten perfekt wiedergegeben

Veröffentlichen Sie Ihren Kurs im HTML5-Format, um ihn online verfügbar zu machen

Verpacken Sie Ihren Kurs für das Hochladen auf ein beliebiges LMS

Veröffentlichen Sie Kurse mit einem einzigen Klick direkt im iSpring Learn LMS

Passen Sie Ihre Tests, Umfragen und Interaktionen an die Bedürfnisse sehbehinderter Lernender an

Veröffentlichen für das Web

Veröffentlichen Sie Kurse im HTML5-Format, um sie von jedem Gerät aus verfügbar zu machen: PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. Sie können Kurse auch im .mp4-Videoformat veröffentlichen oder direkt aus der iSpring Suite auf YouTube hochladen.

Veröffentlichen in einem LMS

Sie können Ihren Kurs zum Hochladen in ein beliebiges LMS verpacken. iSpring-Kurse erfüllen alle modernen E‑Learning-Standards: cmi5, xAPI (Tin Can), SCORM 2004, SCORM 1.2 und AICC.

Veröffentlichen in iSpring Learn

Melden Sie sich einfach in Ihrem iSpring Learn LMS-Konto über die iSpring Suite an und veröffentlichen Sie Kurse mit nur einem Klick im LMS.

Veröffentlichen in iSpring Space

Sie können Ihre Kurse schnell direkt aus PowerPoint in iSpring Space hochladen. Teilen Sie einen Shortlink mit Stakeholdern, damit diese Ihre Inhalte überprüfen und Feedback geben können. Andere Autoren Ihres Teams können Ihren Kursentwurf in ihrer iSpring Suite herunterladen und öffnen, Änderungen vornehmen und ihn wieder in iSpring Space hochladen.

Auf mobilen Geräten abspielen

iSpring-Kurse funktionieren perfekt unter iOS, Android und Windows Phone. Inhalte, Schaltflächen, Steuerelemente und Kursfenster können an jede Bildschirmgröße angepasst werden. Die Lernenden können mithilfe von Gesten Kurselemente antippen, wischen oder zoomen.

Barrierefreiheit

Stellen Sie Ihre Tests, Umfragen und Interaktionen für sehbehinderte Lernende zur Verfügung, indem Sie sie im Eingabehilfenmodus veröffentlichen. Dies zeichnet sich durch ein kontrastreiches minimalistisches Design aus und funktioniert perfekt mit Bildschirmlesern.

Testen Sie die iSpring Suite Max, um schnell herausragende Kurse zu erstellen

Erstellen Sie interaktive Kurse, Quizz, Video-Tutorials, und Dialogsimulationen zusammen mit Ihrem Team.

Kostenlos testen