Sie benutzen eine ältere Browserversion. Wechseln Sie auf die neueste Version von Google Chrome, Safari, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, um die Site optimal nutzen zu können.

image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml fb-white-10x14fb-10x14 ok-white-10x19ok-10x19 twitter-white-18x14twitter-18x14vk-white-16x11vk

E-Learning-Software ist nicht gleich E-Learning-Software: Jedes E-Learning-Tool unterscheidet sich nach Funktionalitäten, Kompatibilitäten wie dem SCORM-Standard oder auch – und das ist für Anwender besonders wichtig – nach der Benutzerfreundlichkeit beim Erstellen von Inhalten in einem Autorentool. Denn das beste E-Learning-Tool nützt nichts, wenn es nicht optimal an die Bedürfnisse der Nutzer und Lernenden angepasst ist. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen sieben E-Learning-Software-Tools im Vergleich vor, die sich durch ihre speziellen Funktionen voneinander unterscheiden. Vielleicht finden Sie hier die E-Learning-Software, die perfekt zu Ihren Anforderungen passt und mit der Sie E-Learning-Kurse erstellen möchten?

iSpring Suite

iSpring Suite als effiziente E-Learning Software kennenlernen.

Gratis Testversion Mehr erfahren

Was ist ein E-Learning Tool?

Zunächst einmal gilt es zu klären, was eigentlich unter einer E-Learning-Software zu verstehen ist. Im Grunde ist eine E-Learning-Software eine Anwendung oder Online-Lernplattform, die entwickelt wurde, um den Lernprozess elektronisch zu unterstützen. Diese E-Learning-Tools werden in der Regel in Bildungseinrichtungen und Unternehmen für Arbeitnehmer oder auch Schüler verwendet. Der Begriff der E-Learning-Software ist jedoch sehr umfassend und kann verschiedene Funktionen meinen.

Als E-Learning-Software werden E-Learning-Authoring-Tools bezeichnet, mit denen sich Online-Kurse, Schulungen und anderes (interaktives) Lernmaterial erstellen lassen. Aber auch Lern-Management-Systeme (LMS) wie iSpring Learn werden als E-Learning-Software bezeichnet. Hierbei handelt es sich jedoch um eine Online-Lernplattform, auf der die in E-Learning-Authoring-Tools erstellten Inhalte mit anderen Menschen geteilt werden.

Einige Anbieter von E-Learning-Software kombinieren beide Funktionen in einem System, andere bieten nur E-Learning-Authoring-Tools oder LMS-Lösungen an.

Hier sind einige der Funktionen, die E-Learning-Software typischerweise bieten:

  • Kursmanagement: E-Learning-Software bietet als LMS die Möglichkeit, Kurse zu organisieren, Lerninhalte zu verwalten und den Lernfortschritt der Lernenden in Unternehmen und Schüler zu analysieren.
  • Erstellen von Inhalten: E-Learning-Software mit Authoring-Funktion ermöglicht das Erstellen von Lehrmaterialien in verschiedenen Formaten wie Text, Videos, Präsentationen, Quizze usw. Im LMS können die im Autorentool erstellten Inhalte den Lernenden in Unternehmen zugänglich gemacht werden.
  • Kommunikation und Zusammenarbeit: E-Learning-Plattformen bieten oft Funktionen für die Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern sowie für die Zusammenarbeit zwischen Lernenden in Unternehmen, was die Arbeitsabläufe erleichtert.
  • Interaktive Elemente: Viele E-Learning-Authoring-Tools enthalten zum optimalen Lernen interaktive Elemente wie Quizze, Simulationen oder Diskussionsforen, um das Engagement der Lernenden in Unternehmen zu fördern.
  • Lernverfolgung und Bewertung: Die meisten E-Learning-Tools bieten Funktionen zur Überwachung des Lernfortschritts und zur Bewertung von Aufgaben oder Prüfungen. So können auch Pflichtschulungen optimal dokumentiert werden.

Schauen wir uns nun einzelne E-Learning-Software und Autorentools im Vergleich an und erhalten eine Übersicht über die besten E-Learning-Tools.

Die besten E-Learning Tools in der Übersicht

Schauen wir uns nun sieben E-Learning-Tools und LMS an, die zu den besten und beliebtesten E-Learning-Programmen und Autorentools für deutsche Nutzer gehören.

iSpring Suite

iSpring Suite E-Learning-Software

iSpring Suite ist ein starkes Authoring-Toolkit für das Erstellen von E-Learning-Kursen. Das Autorentool ist äußerst benutzerfreundlich – die interaktive E-Learning-Module-Software arbeitet in der vertrauten PowerPoint-Oberfläche und ermöglicht es Autoren, zum Erstellen von Inhalten PPT-Folien als Ausgangspunkt zu verwenden. Neben PPT-basierten Online-Kursen ermöglicht das Autorentool iSpring Suite das Erstellen von interaktiven Quizze, Rollenspielen, Videovorträgen, Screencasts, E-Books mit Flip-Effekt und Interaktionen zum optimalen Lernen. Das E-Learning-Tool gibt es in unterschiedlichen Funktionsumfängen.

Das iSpring Suite Max-Paket umfasst als E-Learning-Software und Plattform die folgenden Funktionen und Services eines Autorentools:

  • iSpring Suite Authoring-Toolkit zum Erstellen von Inhalten.
  • Text-to-Speech: Text per Knopfdruck in Voiceover für Online-Kurse verwandeln.
  • Content Library mit 89.000 professionell gestalteten E-Learning-Assets (Kursvorlagen, Zeichen, Orte, Symbole und Steuerelemente) zum Erstellen von individuellen Inhalten.
  • Online-Kollaborationstool für das gemeinsame Arbeiten an Kursen und Feedbackschleifen innerhalb des Autorentools.
  • 24/7 technischer Support über Telefon, Chat und E-Mail.

Alles, was mit dem Autorentool iSpring Suite erstellt wird, kann für optimale Arbeitsabläufe in HTML5 veröffentlicht werden, damit es auf jedem Gerät, einschließlich PCs, Macs, Tablets und Smartphones, perfekt wiedergegeben werden kann. Die E-Learning-Inhalte können auch in einer Vielzahl von E-Learning-Standards, darunter SCORM, xAPI (früher Tin Can), AICC und cmi5, für ein LMS gespeichert werden.

Die Inhalte des Autorentools iSpring Suite sind mit jedem LMS kompatibel. Besonders effizient arbeitet das E-Learning-Authoring-Tool mit dem LMS iSpring Learn zusammen.

Überblick über die Vorteile des Autorentools iSpring Suite

  • Schneller und einfacher Einstieg: Mit dem Autorentool iSpring Suite können Sie E-Learning-Inhalte in der vertrauten PowerPoint-Umgebung erstellen. Sie können in dem Autorentool sofort mit dem Erstellen von Kursen, Tests und Simulationen beginnen, auch wenn Sie keine Vorkenntnisse haben.
  • Keine zusätzliche Technik nötig: Mit dieser E-Learning-Software und Plattform brauchen keine zusätzliche E-Learning-Design-Software oder ähnliches zu kaufen, um Videos zu erstellen und zu bearbeiten, Quizze zu erstellen, PPT-Folien in ein Online-Format zu konvertieren usw. Das Autorentool iSpring Suite bietet Ihnen alles in einem Paket, was die Arbeitsabläufe erleichtert.
  • Corporate Identity: Sie können das Aussehen der Kurse in dem Autorentool an Ihre Markenidentität anpassen oder etwas völlig Neues erstellen. In dem Autorentool können Sie Layouts, Farben, Schriftarten und Schaltflächen ändern. Außerdem gibt es im Autorentool Voreinstellungen und vorgefertigte Vorlagen zum Erstellen von Inhalten, die Ihnen Zeit sparen.
  • Zeitersparnis durch Vorlagen: Das Autorentool iSpring Suite Max enthält eine umfangreiche Sammlung von E-Learning-Assets (Kursvorlagen, Darsteller, Orte, Symbole und mehr) und einen Darsteller Entwickler. So können Arbeitsabläufe im Autorentool schneller und effizienter gestaltet werden.
  • Umfassende LMS-Kompatibilität: Das Autorentool produziert Inhalte, die in Ihrem LMS einwandfrei funktionieren. Das Autorentool unterstützt alle klassischen und neuen E-Learning-Standards: SCORM 1.2, SCORM 2004, AICC, cmi5 und xAPI. So können Sie in der E-Learning-Software und auf der Plattform beispielsweise auch SCORM-Inhalte erstellen.
  • Preisgekrönter Kundenservice: Das Autorentool iSpring verfügt über ein hervorragendes technisches Support-Team. 

Sie sind selbstständiger Coach und benötigen den vollen Technik-Support eines Autorentools, aber weniger Funktionen, die gängige Anbieter von E-Learning-Software und Plattformen anbieten? Oder sind Sie eine lehrende Person an einer Schule und möchten mit E-Learning-Software interessante, aber einfache Inhalte für Schüler und Lehrende zum optimalen Lernen erstellen? Auch dann bietet das interaktive E-Learning-Tool alle Funktionen, die Sie für ein gelungenes Instructional Design benötigen. Das Autorentool iSpring Suite Max bietet den kompletten Komfort für wachsende Unternehmen und Konzerne, die Wert auf ganzheitliches Lernen legen.

Probieren Sie die iSpring Suite gleich selbst aus und bekommen Sie einen Eindruck von der leichten Handhabung. Dazu können Sie unsere kostenlose 14-Tage-Testversion nutzen.

Adobe Captivate

Adobe Captivate E-Learning-Software

Eines der bekanntesten E-Learning-Software-Tools und LMS ist Adobe Captivate. Mit dem Autorentool lassen sich interaktive und ansprechende E-Learning-Kurse erstellen. Zu den besonderen Features des LMS gehört das Erstellen von responsiven Inhalten. Das bedeutet, dass die in der E-Learning-Software und Plattform erstellten Lernmodule sich automatisch an verschiedene Bildschirmgrößen anpassen können, was die Benutzerfreundlichkeit auf verschiedenen Geräten, von Desktops bis zu mobilen Endgeräten, verbessert. Insbesondere für Unternehmen, die Micro Learning anbieten, ist das praktisch. Mitarbeiter in Unternehmen können sich die Learning Nuggets dann ohne Schwierigkeiten auf dem Smartphone anschauen.

Das Autorentool bietet eine breite Palette von Interaktionsmöglichkeiten, darunter Drag-und-Drop-Funktionen, Quizzes und Simulationen. Über solche interaktiven Elemente lassen sich Lerninhalte lebendiger und interessanter gestalten, was beim Lernen wiederum die Engagement-Rate der Mitarbeiter in Unternehmen steigert.

Zu den weiteren Besonderheiten des E-Learning Tools gehört die Integration von Multimediainhalten. Adobe Captivate unterstützt die Einbindung von Videos, Audio-Dateien, Animationen und 360-Grad-Bildern, um eine multimediale Lernerfahrung zu schaffen. So können Inhalte für verschiedene Lerntypen aufgearbeitet werden, so dass ein effizientes und effektives Lernen möglich ist.

Das LMS Adobe Captivate macht die optimale Verfolgung und Auswertung von Lernfortschritten möglich, HR-Teams haben jederzeit den Überblick, wie Mitarbeiter in Unternehmen Lerninhalte nutzen, welche Fortschritte sie machen und können bei Bedarf Anpassungen vornehmen. Alle Inhalte, die mit dem E-Learning Tool erstellt werden, können in verschiedene Formate exportiert werden. Wie auch bei der iSpring Suite ist es möglich, Inhalte im SCORM-Format (Sharable Content Object Reference Model) abzuspeichern, um Inhalte von Modulen und ganze Module nahtlos in ein Learning-Management-System (LMS) zu integrieren.

Articulate 360

Articulate 360 E-Learning-Software

Unter den bekanntesten E-Learning-Tools befindet sich auch Articulate 360. Zu den Besonderheiten des E-Learning Tools gehören seine benutzerfreundliche Oberfläche, die Vielfalt der Werkzeuge sowie die Möglichkeit zur nahtlosen Zusammenarbeit und Veröffentlichung. Die intuitive Benutzeroberfläche der E-Learning-Software und Plattform ermöglicht es auch Anfängern, hochwertige E-Learning-Inhalte zu erstellen. Mit nur wenigen Klicks und der Drag-and-Drop-Funktion sowie einfachen Bedienelementen können gute Lernformate erstellt werden, ohne dass umfangreiche Programmierkenntnisse erforderlich sind.

  • Storyline: Mit dem preisgekrönten Storyline-Produkt lässt sich praktisch jede erdenkliche Interaktion in wenigen Minuten erstellen. Storyline 360 verfügt über einen responsiven Player, der Gestensteuerung und die Wiedergabe auf mobilen Geräten unterstützt. Der flexible Player passt sich den Bildschirmen von Smartphones und Tablets an, damit Ihre Kurse auf jedem Gerät zum Lernen optimal angezeigt werden können.
  • Rise: Während sich mit Storyline 360 individuelle digitale E-Learning-Kurse von Grund auf erstellen lassen, kann man mit dem Rise 360-Tool aus vorgefertigten Lernblöcken und Vorlagen wählen und diese einfach an die eigenen Bedürfnisse anpassen.
  • Peek: Mit Peek lassen sich Screencasts auf dem Rechner oder Mac aufzeichnen, in der Vorschau anzeigen und in die Suite hochladen, auf das LMS herunterladen oder eine eindeutige URL für andere Benutzer und Lernende in Unternehmen freigeben.
  • Replay: Mit dem Screencast-Tool kann der Bildschirm und die Webcam gleichzeitig aufgenommen werden.
  • Studio: Studio 360 ist eine einfache E-Learning-Lösung zum Erstellen von Kursen für mehrere Geräte in PowerPoint. Mit dem E-Learning-Tool lassen sich Szenarien, Webobjekte, Screencasts und Abbildungen in wenigen Minuten zu bestehenden Inhalten hinzufügen.
  • Review 360: Mit diesem E-Learning-Tool lässt sich für E-Learning-Projekte mit anderen Beteiligten schneller Feedback einholen.
  • Die Content Library ist eine ständig wachsende Bibliothek mit professionell gestalteten und anpassbaren Folienvorlagen und Bildern.

Das E-Learning Tool ermöglicht auch eine einfache Veröffentlichung und Bereitstellung von Inhaltenauf einem LMS inklusive des Exports in gängige Formate wie SCORM-Inhalte und xAPI (früher Tin Can).

Elucidat

Elucidat E-Learning-Software

Elucidat ist ein Anbieter und Hersteller einer E-Learning-Plattform, die sich durch ihre Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Flexibilität auszeichnet. Ein einzigartiges Merkmal von Elucidat ist seine Fokussierung auf das einfache Erstellen von skalierbaren, responsiven Inhalten.

Das zeichnet das E-Learning Tool aus:

Benutzerfreundliche Oberfläche: Die benutzerfreundliche Oberfläche macht das E-Learning-Tool sowohl für erfahrene E-Learning-Profis als auch für Einsteiger gleichermaßen attraktiv. Im WYSIWYG-Editor können Bearbeiter sofort sehen, was ihre Änderungen bewirken. Zum Erstellen von Schulungsunterlagen kann auf fertige Vorlagen aus dem Learning Accelerator zurückgegriffen werden, zu jeder Vorlage gibt es ein herunterladbares Storyboard, ein Live-Beispiel und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Außerdem können eigene Formate entwickelt werden. 

Responsives Design: Die erstellten E-Learning-Module passen sich automatisch verschiedenen Bildschirmgrößen an, was eine nahtlose und effektive Nutzung auf verschiedenen Geräten, von Desktops bis hin zu mobilen Endgeräten, ermöglicht. So können Nutzende die Lerninhalte auch auf dem Smartphone oder Tablet konsumieren.

Kollaborative Entwicklung: Elucidat fördert die Zusammenarbeit beim Erstellen von Lerninhalten. Mehrere Benutzer und Lernende in Unternehmen können gleichzeitig an Projekten arbeiten, wodurch die Effizienz gesteigert und die Entwicklungszeit verkürzt wird. Diese kollaborative Funktion ist besonders nützlich für Teams, die an verschiedenen Standorten arbeiten.

Adaptives Lernen: Das E-Learning Tool setzt auf adaptive Lernmethoden, die es ermöglichen, Inhalte an die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Lernenden in Unternehmenanzupassen. Durch die Analyse von Lernfortschritten und Ergebnissen passt sich das E-Learning-Tool automatisch an, um eine optimale Lernerfahrung zu gewährleisten.

Analytik und Reporting: Die Analytik- und Reporting-Funktion bietet detaillierte Einblicke in den Lernfortschritt und die Leistung der Benutzer und Lernenden in Unternehmen. Administratoren können den Erfolg von Schulungsprogrammen verfolgen und bei Bedarf Anpassungen vornehmen, um die Effektivität zu maximieren.

Mehrsprachige Unterstützung: Das E-Learning Tool bietet eine mehrsprachige Unterstützung an. Dies ist entscheidend für Unternehmen und Bildungseinrichtungen mit internationalen Teams oder Lernenden in Unternehmen.

Integration von Multimedia: Mit Elucidat können Ersteller multimediale Elemente nahtlos in ihre Lernmodule integrieren. Dies umfasst nicht nur Texte und Bilder, sondern auch Videos, interaktive Simulationen und mehr, um die Lernerfahrung abwechslungsreich und ansprechend zu gestalten.

Lectora

Lectora E-Learning-Software

Ein Chemnitzer Hersteller bietet die E-Learning-Plattform Lectora an. Die Software zeichnet sich durch folgende Funktionen aus.

Einfaches Erstellen von Interaktionen: Eine der herausragenden Funktionen der Online-Lernplattform Lectora ist das Erstellen von interaktiven Lerninhalten. Mithilfe von Drag-and-Drop-Elementen können Benutzer und Lernende in Unternehmen komplexe Interaktionen erstellen, um die Lernerfahrung zu verbessern. Von Quizzes und Umfragen bis hin zu Simulationen ermöglicht Lectora die Integration verschiedener Elemente, um ein ansprechendes Lernumfeld zu schaffen.

SCORM-Kompatibilität: Die E-Learning-Authoring-Plattform zeichnet sich durch seine umfassende SCORM-Kompatibilität aus, was bedeutet, dass erstellte SCORM-Inhalte nahtlos in verschiedene Lernmanagement-Systeme integriert werden können. Diese Funktion ist entscheidend für Organisationen, die ihre Lerninhalte in verschiedenen Umgebungen bereitstellen möchten.

Responsives Design und Multi-Device-Unterstützung: Das responsive Design der E-Learning-Authoring-Plattform ermöglicht es erstellten Inhalten, sich automatisch an verschiedene Bildschirmgrößen und Gerätetypen anzupassen. Diese Multi-Device-Unterstützung ist entscheidend für eine effektive Bereitstellung von Lernmaterialien, egal ob auf Desktops, Tablets oder Smartphones.

Adaptive Lernpfade: Die E-Learning-Authoring-Plattform ermöglicht das Erstellen von adaptiven Lernpfaden, die es den Lernenden in Unternehmen ermöglichen, ihren eigenen Fortschritt zu steuern. Dies fördert eine individualisierte Lernerfahrung und ermöglicht es Benutzern und Lernenden in Unternehmen, sich auf ihre spezifischen Bedürfnisse und Interessen zu konzentrieren.

Branching-Szenarien: Mit der E-Learning-Authoring-Plattform können Entwickler komplexe Branching-Szenarien erstellen, bei denen der Verlauf des Lernens von den Entscheidungen der Lernenden in Unternehmen abhängt. Dies ermöglicht die Schaffung realistischer Situationen und fördert eine aktive Beteiligung der Benutzer und Lernenden.

Kollaborative Entwicklung und Teamarbeit: Das E-Learning-Authoring-Tool unterstützt die kollaborative Entwicklung, wodurch mehrere Benutzer und Lernende in Unternehmen gleichzeitig an einem Projekt arbeiten können. Diese Funktion der E-Learning-Authoring-Plattform ist besonders nützlich für Teams, die zusammenarbeiten, um hochwertige und ansprechende Lerninhalte zu erstellen.

Umfassende Analytik und Berichterstattung: Die E-Learning-Authoring-Plattform bietet leistungsstarke Analysefunktionen, die es Administratoren ermöglichen, den Fortschritt der Lernenden zu überwachen und die Wirksamkeit von Schulungsprogrammen zu bewerten. Detaillierte Berichte bieten Einblicke in das Nutzerverhalten und ermöglichen gezielte Anpassungen.

Gamification-Elemente: Für eine zusätzliche Motivation der Lernenden in Unternehmen integriert Lectora Gamification-Elemente in die Lernmodule. Punktesysteme, Ranglisten und Belohnungen schaffen eine spielerische Umgebung und fördern das Engagement.

Text-To-Speech-Lexikon: Um die korrekte Aussprache von Wörtern oder Akronymen sicherzustellen, können dafür auf der E-Learning-Authoring-Plattform Audiodateien für die weitere Verwendung abgespeichert werden.

Anpassen der Untertitel: Die Untertitel von Videomaterial können je nach Bedürfnis aktiviert oder deaktiviert werden. Zudem kann auf der E-Learning-Authoring-Plattform die Farbe des Hintergrunds und die Geschwindigkeit der Audiowiedergabe angepasst werden.

Effiziente Testung: Mittels einer Compliance-Funktion wird verhindert, dass Lernende in Unternehmen Inhalte überspringen.

Individuelles Button-Design: Die Buttons, die in den Lernmaterialien genutzt werden, können in Bezug auf Farbe und Stil individuell angepasst werden. Zudem kann, in Abhängigkeit davon, ob der Button bereit geklickt wurde, eine farbliche Veränderung erfolgen.

Barrierefreies Online-Lernen: Für die benutzerdefinierten Schaltflächenzustände erfolgt eine Audio-Ansage. Zudem ist die Seitenvorschau mit barrierefreien Titeln und ALT-Tag-Text gestaltet.

Zu den weiteren Spezialitäten des E-Learning-Authoring-Tools gehört die Möglichkeit, individuelle Farbwerte speichern zu können. Indem Unternehmen ihren CI-Style in dem E-Learning-Authoring-Tooll abspeichern, erzeugt es einen konsistenten Auftritt für die E-Learning-Kurse in LMS.

isEAZY

isEAZY E-Learning-Software

isEazy ist ein Unternehmen in Spanien, das als Hersteller von E-Learning-Tools wie LMS und E-Learning-Authoring-Plattformen mehr als 20 Jahre Erfahrung hat und insbesondere in Spanien, Brasilien, Mexiko und Kolumbien tätig ist. Deshalb hat das E-Learning-Tool auch keine deutsche Benutzeroberfläche, aber dennoch viele Funktionen.

Flexible Lernumgebung: Mit dem LMS isEazy können Lernende in Unternehmen von überall aus auf ihre Lerninhalte zugreifen. Die Cloud-basierte Lösung ermöglicht es, Lernmaterialien auf verschiedenen Geräten und Plattformen zu nutzen, was besonders wichtig ist für mobiles Lernen und das Arbeiten von unterwegs.

Interaktive Inhalte: Die E-Learning-Authoring-Plattform ermöglicht das Erstellen von interaktiven Lerninhalten, darunter Videos, Simulationen und Quizze. Dies fördert die aktive Beteiligung der Lernenden in Unternehmen und steigert das Interesse an den Lehrmaterialien.

Adaptives Lernen: isEazy setzt auf adaptive Lernpfade, die es den Lernenden in Unternehmen ermöglichen, ihren eigenen Fortschritt zu steuern. Dies führt zu einer individualisierten Lernerfahrung innerhalb des LMS, bei der die Inhalte an das aktuelle Wissen und die Bedürfnisse jedes Lernenden in Unternehmen angepasst werden.

Feedback: Durch die Integration von Quizze und Bewertungsfunktionen erhalten Lernende in Unternehmen sofort eine Rückmeldung zu ihren Leistungen. Das ermöglicht eine sofortige Einschätzung des eigenen Wissensstandes und fördert eine kontinuierliche Verbesserung.

Gamification-Elemente: Die Integration von Gamification-Elementen wie Punktesystemen, Ranglisten und Belohnungen macht das Lernen spielerisch und motivierend. Das kann die Lernmotivation steigern und das Engagement erhöhen.

Individualisierte Unterstützung: Die Datenanalyse- und Machine Learning-Funktionen von isEazy ermöglichen eine individuelle Unterstützung. Basierend auf dem Lernverhalten können personalisierte Empfehlungen und Zusatzmaterialien bereitgestellt werden.

Kollaboratives Lernen: In Gruppenarbeiten und Diskussionsforen innerhalb des LMS tauschen sich die Lernenden in Unternehmen zu Ideen aus, können gemeinsam an Projekten arbeiten und sogar eine virtuelle Lerngemeinschaft bilden.

HTML5-Unterstützung: Das E-Learning-Authoring-Tool bietet eine vollständige HTML5-Unterstützung an. So ist die reibungslose Wiedergabe von Inhalten auf verschiedenen Geräten und Plattformen und eine verbesserte Interaktivität und multimediale Integration im LMS abgesichert.

Cloud-basierte Architektur: Als Cloud-Software bietet das E-Learning-Authoring-Tool eine flexible Skalierbarkeit, Ressourcenoptimierung und eine nahtlose Zusammenarbeit.

RESTful-API-Integration: Mit der Funktion RESTful-API lässt sich das E-Learning-Authoring-Tool nahtlos in bestehende Softwareumgebungen integrieren.

Data Analytics und Machine Learning: Mit der Datenanalyse und Machine Learning-Funktionen bietet das LMS isEazy tiefe Einblicke in das Lernverhalten und die Leistung der Benutzer und Lernenden in Unternehmen. Diese Funktionen ermöglichen nicht nur die Überwachung des Fortschritts, sondern auch die Anpassung von Lernpfaden basierend auf individuellen Bedürfnissen und Präferenzen.

Sicherheitsprotokolle und Datenschutz: Das E-Learning-Authoring-Tool erfüllt branchenübliche Sicherheitsstandards und sorgt für eine sichere Lernumgebung.

Automatisierte Aktualisierungen und Wartung: Durch automatisierte Aktualisierungen und Wartungsvorgänge gibt es weniger Ausfallzeiten des LMS.

keelearning

keelearning E-Learning-Software

keelearning zeichnet sich als E-Learning-Software für das Online-Lernen aus, die mit ihrem LMS eine nachhaltige und ansprechende Schulungsumgebung für Mitarbeiter in Unternehmen bietet. Die Plattform des Mainzer Herstellers ermöglicht nicht nur das Erstellen von E-Learning-Inhalten, sondern auch die Schulung der Mitarbeiter in Unternehmen und die nachträgliche Verfolgung ihrer Lernaktivitäten. Hierbei stehen eine intuitive Benutzeroberfläche, flexible Prozesse, Mehrsprachigkeit und eine sichere Bereitstellungsumgebung im Fokus.

Die Funktionen des LMS keelearning sind in die Kategorien Lernplattform, Kursbibliothek und Schnittstellen/Integrationen unterteilt. Auf der Online-Lernplattform stehen verschiedene Learning Tools zur Verfügung, darunter ein Autorentool zur Zusammenstellung von Microlearning-Einheiten wie Videos, PDFs, Quizzes, Lernkarten, Aufgaben und Tests. Die Mediathek des LMS erlaubt die Integration von Videos, sei es als mp4-Dateien oder YouTube-Videos. Das LMS unterstützt außerdem Content-Integrationen in SCORM-Inhalte- und xAPI-Formate für Web-basiertes Training.

Kursvorlagen erleichtern die Strukturierung verschiedener Kursarten wie Onboarding oder Compliance. Durch die Integration von Terminen können sowohl Präsenztermine als auch Webinare für ein Blended Learning-Konzept eingebunden werden. Das Erstellen von Aufgaben und das Hochladen von Arbeitsnachweisen durch die Lernenden in Unternehmen werden ebenfalls unterstützt. Formulare ermöglichen die Gestaltung von Umfragen und Feedbackformularen, während verschiedene Fragetypen in Lernfragen, einschließlich Bild-, Audio- und Video-Unterstützung, integriert sind.

Das LMS automatisiert die Generierung von Zertifikaten basierend auf den Testergebnissen der Lernenden. Eine umfassende Kommunikation und Evaluation wird durch Interaktionsmöglichkeiten wie Kommentare, Direktnachrichten und Fragebögen zur Kursevaluation ermöglicht. Benachrichtigungen halten die Benutzer und Lernenden über wichtige Ereignisse oder Aktualisierungen auf dem Laufenden. Die Integration einer Videokonferenzfunktion erleichtert die Kommunikation mit den Lernenden und Schnittstellen erleichtern die Integration externer Systeme.

Fazit: Für jeden die passende E-Learning-Software

Ob kleines Unternehmen, große Firma, Konzern oder selbstständiger Coach, der Online-Unterricht oder Coaching anbietet: Für jede Organisation gibt es die passende E-Learning-Software für Trainings und Weiterbildung. In diesem Beitrag haben wir Ihnen sieben E-Learning-Tools im Vergleich vorgestellt, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Die eine E-Learning-Software ist perfekt für Unternehmen, die gern datenbasiert arbeiten, die andere E-Learning-Authoring-Plattform deckt exakt den Funktionsbereich ab, den ein selbstständiger Coach für seine Online-Kurse benötigt. Die E-Learning-Software iSpring Suite bietet die perfekte Mitte und bietet allen Kurserstellern in Unternehmen oder Schulen eine gute Nutzererfahrung. Zusammen mit dem LMS iSpring Learn haben insbesondere mittelständische Unternehmen und Selbstständige mit dem Autorentool alles an der Hand, um professionelle Lernmaterialien zu erstellen und über das LMS zu verbreiten.

Wenn Sie sich selbst davon überzeugen möchten, nutzen Sie gern die kostenlose 14-tägige Testversion von iSpring Suite. Außerdem steht Ihnen eine kostenlose 30-tägige Testversion von iSpring Learn zur Verfügung. Nutzen Sie das Angebot und lernen Sie unsere umfassende E-Learning-Software und das Autorentool kennen.

iSpring Suite

Schnelles Kurs-Autoren-Toolkit

Onlinekurse und -bewertungen in kürzester Zeit erstellen

Schnelles Kurs-Autoren-Toolkit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

iSpring Suite
Beste E-Learning-Software 2024
Kostenlos testen